Autor: thomasglinik

POSTS BY : thomasglinik
Inflation: Wie werden die Tarifstufen der Einkommensteuer angepasst?
Änderung des Einkommensteuergesetzes mit dem Progressionsanpassungsgesetz 2024.
Mehr erfahren
ORF-Beitrag: Wie ist die Beitragspflicht für Unternehmen geregelt?
Das ORF-Beitrags-Gesetz regelt unter anderem Beitragshöhe und Meldepflichten.
Mehr erfahren
Wie soll die Einkommensteuer mit dem Progressionsabgeltungsgesetz geändert werden?
Mit dem Progressionsabgeltungsgesetz 2024 (PrAG 2024) soll das Einkommensteuergesetz geändert werden...
Mehr erfahren
Steuertips zum Jahresende
Wie können Sie bis Jahreswechsel noch Steuern sparen?
Mehr erfahren
Energiekostenzuschuss II (2023): Voranmeldung von 16.10. bis 2.11.2023
Der Energiekostenzuschuss II für Unternehmen umfasst Mehraufwendungen für Energie im Zeitraum 1.1.-31.12.2023.Möchte ein Unternehmen den Energiekostenzuschuss II beantragen, so ist eine Voranmeldung im Zeitraum 16.10. – 2.11.2023 unbedingt erforderlich. Es [...]
Mehr erfahren
Ab 5.12.2023 ersetzt die ID Austria die Handy-Signatur!
Die ID Austria stellt eine Weiterentwicklung der Handysignatur bzw. der Bürgerkarte dar und wird diese ab 5.12.2023 ablösen. Mit der ID Austria können sich Menschen online ausweisen und digitale Services [...]
Mehr erfahren
Verjährung des Urlaubsanspruches: Urteil des Obersten Gerichtshofes zur Aufforderungs- und Hinweispflicht des Arbeitgebers
Grundsätzlich verjährt der Urlaubsanspruch eines Arbeitnehmers entsprechend den Bestimmungen des österreichischen Urlaubsgesetzes nach Ablauf von zwei Jahren nach dem Ende des Urlaubsjahres, in dem er entstanden ist. Der Oberste Gerichtshof [...]
Mehr erfahren
Steuerliche Maßnahmen für Betroffene von Katastrophenschäden
Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) weist in einer eigenen umfangreichen Information auf steuerliche Maßnahmen im Zusammenhang mit den Hochwasserkatastrophen der vergangenen Monate hin. Diese Information umfasst folgende Themenbereiche (ausgewählte Eckpunkte): [...]
Mehr erfahren
Veränderliche Werte im ASVG für 2024
as Allgemeine Sozialversicherungsgesetz (ASVG) regelt die Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung aller unselbstständig beschäftigten Personen in Österreich. Die Geringfügigkeitsgrenze und die Höchstbeitragsgrundlage werden jedes Jahr mit der aktuell gültigen Aufwertungszahl neu [...]
Mehr erfahren